Neue Impulse. Neue Perspektiven.

Denkanstöße 2020
Anne-Marie Flammersfeld
Anne-Marie Flammersfeld

Think Big – Motivation für große Ziele

Donnerstag, 08. Oktober 2020

Wie schafft man es, als Laufanfängerin in einem Jahr 1000 Kilometer durch die vier größten Wüsten der Welt zu rennen und alle Läufe als erste Frau weltweit zu gewinnen? Jeweils 250 Kilometer lief Anne-Marie Flammersfeld durch die trockenste, heißeste, windigste und kälteste Wüste der Welt. Wie schafft man es, sich über eineinhalb Jahre lang zu motivieren und das Ziel im Auge zu behalten? Was kann man aus den Tiefs lernen und wie sehr können die Hochs beflügeln? Mit der richtigen Einstellung kommt man spielerisch zum Erfolg. Denn nur wer sich selbst gut kennt, kann auch in schwierigen Situationen besonnen und sicher agieren.

Anne-Marie Flammersfeld: Ultra-Läuferin, Extremsportlerin

Anne-Marie Flammersfeld ist deutsche Ultra-Läuferin und Extremsportlerin. Als erste Frau weltweit gewann sie die „Racing The Planet“ 4 Deserts Series. Dazu ist Ane-Marie Flammersfeld in einem Jahr jeweils 250 Kilometer durch die trockenste, windigste, heißeste und kälteste Wüste der Welt gelaufen. Außerdem wurde sie 2015 Weltrekordhalterin im Schnelllauf auf den Kilimandscharo. Sie lebt in St. Moritz und ist dort als Personal Trainerin, Sportwissenschaftlerin und Mental Coach tätig.

Zur�ck zur �bersicht
Eine Vortragsreihe von Stuttgarter Zeitung und Süddeutscher Verlag Veranstaltungen.
Mit freundlicher Unterstützung von