Neue Impulse. Neue Perspektiven.

Denkanstöße 2013
Christiane Stenger

Gedächtnistraining – Warum fällt das Schaf vom Baum?

Donnerstag, 14. November 2013

Visualisierung bildet die Grundlage für ein gutes Gedächtnis. Wenn Christiane Stenger auf unterhaltsame Weise in die Grundtechniken des Gedächtnistrainings einführt, werden Sie mit viel Spaß Ihr persönliches Erinnerungspotenzial entdecken. Bald werden auch Sie in der Lage sein, sich Namen, Telefonnummern oder die Stichpunkte einer Rede zu merken. Doch Gedächtnistraining stärkt nicht nur Ihr Erinnerungsvermögen, es trainiert auch Ihre Konzentrationsfähigkeit und Kreativität.

14. November 2013, 19.15 – 21.15 Uhr
(Einlass 18.30 Uhr, Gespräche mit der Referentin bis ca. 22.00 Uhr)

Christiane Stenger: Gedächtnisweltmeisterin, Sachbuchautorin

Die erst 25-Jährige Christiane Stenger ist eine deutsche Gedächtnissportlerin und zählt zu den klügsten Köpfen der Welt. Mit 16 Jahren war sie die jüngste Abiturientin Deutschlands, die in Grundschule und Gymnasium insgesamt drei Klassen übersprang. Von 1999 bis 2003 wurde Christiane Stenger wiederholt (Junioren-) Weltmeisterin im Gedächtnissport. Seit 2004 veröffentlichte sie diverse Bücher, Lernsysteme sowie Spiele. 2010 wurde Christiane Stenger mit dem renommierten FUTURE VICTRESS Award ausgezeichnet. Seit 2012 moderiert sie ein eigenes TV-Magazin auf ZDF NEO. Mit dem von ihr konzipierten »Keep in mind. Gedächtnistraining« gibt sie ihr Wissen in Seminaren an Schüler, Studenten, Manager und Unternehmen weiter.

www.christianestenger.de

Zurück zur Übersicht
Eine Vortragsreihe von Stuttgarter Zeitung und Süddeutscher Verlag Veranstaltungen.